Parodontologie - Zahnhals
Parodontologie - Zahnarzt hilft

Parodontologie

Eine der häufigsten Erkrankungen der Bevölkerung im Bereich der Zähne ist die Parodontitis (Zahnbett- oder Zahnhalteapparaterkrankung). Etwa drei von vier Erwachsenen leiden im Laufe ihres Lebens daran - viele, ohne es zunächst zu wissen.


Ursache für eine Parodontitis sind Bakterien, die sich zwischen Zahn und Zahnfleisch ansammeln. Diese bakteriellen Beläge (Plaque) bilden mit der Zeit den Zahnstein. Es kann zu Rötungen, Schwellungen und Blutungen des Zahnfleisches kommen. Wird dies nicht behandelt, kann die Entzündung die Fasern, die die Zähne mit dem Kieferknochen verbinden, zerstören und im weiteren Verlauf zum Knochenabbau führen. Die Zähne beginnen sich zu lockern und gehen möglicherweise verloren. Lassen Sie sich bei uns rechtzeitig beraten und sorgen Sie so für Gesundheit im gesamten Mund.

Im Rahmen der Parodontologie bieten wir Ihnen folgende Leistungen:
  • Behandlung und Nachsorge von Zahnbetterkrankungen

  • Prävention

  • Prophylaxeartikel-Shop